H2 Tag relevanter wie H1 Tag

Nachdem nun viele (internetmarketing-news.de, suchmaschinentricks.de, Sistrix) sagen und anscheinend auch getestet und überprüft haben, dass der sog. H1 Tag für SEO nicht so wichtig sei wie der H2 oder gar H3 HTML Tag für Ãœberschriften, muss man wohl reagieren. Wobei das dann nicht mehr so ist wie es eigentlich sein sollte. Ich dachte immer Google und Co. achten auf ehrliche Suchmaschinen-Optimierung, die die Realität abbildet und nicht fake ist. Ãœberhastet sollte man also nicht reagieren denke ich. Denn nur durch übermäßigen H1 Spam kann man wohl erklären warum dies derzeit so ist. Wobei man auch die Aussagekraft des Tests kritisieren kann wegen mangelnder Detailinfos, vielleich gibt es die ja noch.

Posted on 30.05.2007 in SEO

Share the Story

About the Author

Stephan Sigloch ist mehrfacher Gründer und erfolgreicher Unternehmer. Seit seinem ersten Webprojekt 2006 ist er dem Online Business verschworen. Zahlreiche Vorträge und Zertifizierungen sowie über 200 Projekte aus Online Marketing, Usability und E-Commerce hat er begleitet und tut dies derzeit noch bei seinen aktuellen Engagements.

Responses (3)

  1. sigloch
    30.05.2007 at 17:48 · Antworten

    ergänzend, habe mal trotzdem h2 Tags zum testen für die Ãœberschriften eingebaut 🙂

  2. Alen
    21.02.2010 at 20:15 · Antworten

    Probiere es auch gerade aus.

  3. Tradoria Templates
    05.11.2010 at 14:47 · Antworten

    Seltsam ist schon, daß bei den Suchergebnissen auf den vordersten Plätzen das wohl nicht angewendet wird.
    Abgesehen davon würde es den Sinn dieser Tags widersprechen. H2-H5-Tags sind untergeordnete Ãœberschriften. Die H1 Hauptüberschriften.
    H2-H5 Ãœberschriften können und dürfen durchaus mehrfach auf einer Seite vorkommen. H1 dagegen nicht.
    Wer als mehrefach H1-Ãœberschriften auf seinen Seiten verwendet, wird mit Sicherheit keinerlei Nutzen daraus ziehen können…

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top