Stephan Baxter nun auch in StageSpace.de

Da will wohl jemand Second Life Konkurrenz machen, naja zur Beta angemeldet habe ich mich mal. Natürlich als Stephan Baxter. www.stagespace.de heißt die neue 3D Online Welt auf Java basierene. Warten wir mal ab und testen ausgiebig.

Posted on 15.06.2007 in 3D Web

Share the Story

About the Author

Stephan Sigloch ist mehrfacher Gründer und erfolgreicher Unternehmer. Seit seinem ersten Webprojekt 2006 ist er dem Online Business verschworen. Zahlreiche Vorträge und Zertifizierungen sowie über 200 Projekte aus Online Marketing, Usability und E-Commerce hat er begleitet und tut dies derzeit noch bei seinen aktuellen Engagements.

Responses (3)

  1. Martin
    16.06.2007 at 12:01 · Antworten

    Funktioniert bei Dir irgendetwas? Ich komme weder in die 3D-Welt, noch funktioniert die Anmeldung an Forum und3D-Welt fehlerfrei…

  2. Fabien
    17.06.2007 at 11:51 · Antworten

    Wir hatten leider aufgrund starker Anmeldezahlen ziemliche Performanceprobleme. Zudem sind wir auf einige Bugs gestoßen die uns vorher verborgen waren. Somit konnte man sich gerade gestern nur sehr schwer bei uns in die Welt einloggen. Das Forum, allerdings, lief immer problemlos. Man muss sich dort allerdings separat registerieren.

    Wir werden Anfang kommender Woche ein neues Update einspielen und denken, dass wir damit viele der bisherigen Schwierigkeiten ausschalten werden.

  3. Ronny Desantis
    18.06.2007 at 09:34 · Antworten

    Nun habe ich mich in der neuen 3D-Welt stagespace auch angemeldet. Dabei habe ich mir fast die Zunge beim aussprechen zerbrochen. Ein Zungenbrecher für ein buisness-portal? Ob das mal gut geht wage ich zu bezweifeln. Tja und mit dem einloggen funktionierts auch noch nicht so richtig……und sich extra im forum noch mals anmelden…..hmmm zu viele Schritte……gefällt mir nicht so…..usability, usability, und nochmals usability sag ich nur….und da muss man ran. Wenn man Konkurrenz zu second life sein will…..da muss dann schon noch viel passieren……Linden Lab sind nämlich gar nicht so schlecht. Also wenn konstruktive Kritik und ein Mitmachen erwünscht sind, dann bin ich dabei.
    Schönen Tag noch.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Back to Top